top of page
Suche

Katzen-Torte

Aktualisiert: 3. Jan. 2023

"Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung"

Die Torte, welche ich Euch heute zeigen möchte, habe ich schon vor längerer Zeit gezaubert, doch das Thema ‘‘Katzen‘‘ gibt es ja immer.



Zu dieser Torte gibt es kein Tutorial, da ich nicht viel fotografiert habe, vielleicht dienen die Bilder zur Anregung für eine ähnliche Torte. Man sagt, es gibt Katzen- und Hunde-Menschen und zu dieser Sorte “Katzen-Mensch“ gehört auch meine Freundin und deshalb habe ich diese Torte zum Geburtstag für sie gezaubert.

Ich habe versucht, ihre beiden Lieblinge zu modellieren und war mit meinem Ergebnis ganz zufrieden.



Die Anleitung zum Modellieren habe ich mir im Netz gesucht. Aus urheberrechtlichen Gründen kann ich keine Fotos einstellen, deshalb verlinke mal mein Suchergebnis.

Ich habe mal die Werkzeuge bzw. Hilfsmittel zusammengestellt, welche ich verwendet habe und ein Foto gemacht.



Den Fondant habe ich marmoriert, ich finde ihn so etwas lebendiger. Ich habe damit nicht nur Torte und Cakeboard eingedeckt, sondern auch noch ein kleines zusätzliches Cakeboard. Darauf finden die Katzen nach dem Anschneiden der Torte ihren Platz als Erinnerung.




Für die Wollknäule habe ich kleine Styroporkugeln verwendet, sie sind dadurch nicht so schwer, als wenn sie komplett aus Fondant sind.




Für die Pfötchen habe ich kleine Kreis- Ausstecher verwendet.



Vielleicht überrascht Ihr nun auch einen “Katzenmenschen“ mit einer Torte.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Backen und Dekorieren.




Zauberhafte Grüße Kerstin

Comments


bottom of page