top of page
Suche

Super Mario Motivtorte – Eine Torte für Gamer-Fans

Aktualisiert: 7. Nov. 2023

"Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung"



Heute zeige ich Euch, eine fantastische Motivtorte zum Thema “Super Mario Motivtorte – Eine Torte für Gamer-Fans". Diese kreative und unterhaltsame Torte wird Gamer und Fans des beliebten Klempners gleichermaßen begeistern. Super Mario ist eine legendäre Videospiel-Ikone, die seit Jahrzehnten die Herzen von Spielern auf der ganzen Welt erobert hat und nun auch meinen Enkel sehr begeistert, deshalb gab es diese Torte zum Geburtstag.



Für besonders staunende Gesichter hat der Cake Topper gesorgt, er hatte die Form einer Piranha-Pflanze und konnte Feuer spucken.




Anhand der Fotos könnt Ihr sehen, wie die Torte entstanden ist.

Lasst uns direkt loslegen und in die Welt der Pilze, Prinzessinnen und Abenteuer springen!

Für diese Torte habe ich unter anderen folgendes verwendet:

1 Torte (essbarer Anteil) Ø 25 cm x 10 cm hoch

Torten Dummys rund:

1x Ø 20 cm x 7 cm hoch

1x Ø 15 cm x 10 cm hoch

1x Ø 10 cm x 10 cm hoch

1 Styroporkugel Ø 8 cm

1 Eisfontäne

Super Mario Spielfiguren, dicke Trinkhalme



Zuerst werden die Torte und Dummys eingedeckt. Da für diese Torte sehr kräftige Farben benötigt, habe ich den Fondant nicht selbst gefärbt, sondern farbigen Fondant von Pati-Versand verwendet.

Selbstverständlich könnten die Dummys auch durch Torten ersetzt werden, (je nach Anzahl der Gäste) allerdings wird sie dann viel schwerer und müsste anders abgestützt werden. Ich bin mir nicht sicher, ob es bei meiner Konstruktion halten würde.



Hier seht Ihr wie ich die Eisfontäne in den Cake -Topper eingebaut habe.



Die Piranha- Pflanze benötigt dann noch Zähne, Lippen, eine Zunge und Blätter. Damit lassen sich auch unschöne Stellen gut verstecken.



Damit ist der obere Teil der Torte fertig.



Hier noch ein paar Bilder zur Anregung. Die Rohre sind verkleidete Trinkhalme.



Viel Spaß beim Nachbacken.



Zauberhafte Grüße Kerstin


Comments


bottom of page